Warum Tandem?

(auf das Titelbild klicken)

Mit Hilfe zahlreicher Co-Autoren, die sich alle zu Recht rühmen können, ein besonderes Verhältnis zum Tandem aufzuweisen, wird in dieser einmaligen Gemeinschaftsarbeit die überraschend umfangreiche Palette des Tandemfahrens in vielen Varianten dargeboten und damit ein sehr buntes Kaleidoskop geöffnet, das von heimatlichen Kurzausflügen bis hin zu Touren rund um den ganzen Globus reicht. Die Motivationen der Tandemisten weisen ebenfalls eine sehr große Bandbreite auf. Die diversen Berichte der Autoren sind darüber hinaus mit besonderen Ereignissen gespickt, die nur das Tandem bietet.
Besondere Bedeutung hat das Tandem bei Sehbehinderten. Aber auch im Verhältnis von Mann und Frau bietet das Tandem Erstaunliches.

Verlag Helmut Ladwig 2011
Taschenbuch (Softcover), 14,8×21 cm, 248 Seiten
Mit vielen Schwarz-Weiß-Fotos und Abbildungen
ISBN 978-3-941210-35-6
16 Euro
keine Versandkosten innerhalb Deutschlands

Zum Bestell-Formular

Der Herausgeber:
Gerhard Josten, geboren 1938, wagt sich gern an ungelöste Rätsel heran. So hat er auch die Herkunft des Schachspiels, für das bisher überwiegend Indien, China oder Persien als Ursprungsland angenommen worden waren, auf eine ganz neue, zentralasiatische Basis gestellt. Daneben gehören die künstlerische Komposition von Schachendspielstudien und die Ölmalerei zu den bevorzugten Freizeitbeschäftigungen. Ein Tandem hat er allerdings bisher noch nie gefahren.

Eine gesprochene Ausgabe ist als Hörbuch erhältlich:

Der Verein Tandem-Hilfen e.V. hat das Buch als Hörbuch im DAISY-Format (spezielle MP3-Struktur) herausgebracht. Es ist zu bestellen bei Thomas Nicolai; Tel.: (0 30) 208 17 20, Mail: thomasnicolai@gmx.de. Preis 10 €. Der Erlös aus dem Verkauf des Hörbuches kommt Projekten des Vereins zu Gute. Tandem-Hilfen e.V.

Hoerbuch WarumTandem-klein

Produktion: atz-Hörmedien für Sehbehinderte und Blinde e.V.

0 Responses to “Warum Tandem?”


  • No Comments

Leave a Reply